Ende von Windows 7

Der Support für Windows 7 endet am 14. Januar 2020.
Gilt für: Windows 7
Microsoft hat sich verpflichtet, 10 Jahre Produktsupport für Windows 7 bereitzustellen, das am 22. Oktober 2009 veröffentlicht wurde. Diese 10-Jahres-Periode ist nun beendet, und Microsoft hat die Unterstützung von Windows 7 eingestellt, so dass wir unsere Investitionen auf die Unterstützung neuerer Technologien und Anwendungen konzentrieren können. Das Datum für den Ablauf des Supports für Windows 7 war der 14. Januar 2020. Technische Unterstützung und Software-Updates von Windows Update, die zum Schutz Ihres PCs beitragen, sind für das Produkt nicht mehr verfügbar. Microsoft empfiehlt dringend, auf Windows 10 umzusteigen, um zu vermeiden, dass Sie einen Service oder Support benötigen, der nicht mehr verfügbar ist.

Was bedeutet der Ablauf des Supports für mich?
Nach dem 14. Januar 2020 werden PCs unter Windows 7 keine Sicherheitsupdates mehr erhalten. Daher ist es wichtig, zu einem modernen Betriebssystem wie Windows 10 zu wechseln, für das die neuesten Sicherheitsupdates bereitgestellt werden, die Sie und Ihre Daten schützen. Zudem wird der Microsoft-Kundendienst nicht mehr zur Verfügung stehen, um technischen Support für Windows 7 bereitzustellen. Zugehörige Dienste für Windows 7 werden im Laufe der Zeit ebenfalls eingestellt. Beispielsweise enden bestimmte Spiele wie Internet Backgammon und Internet-Checkers sowie Electronic Program Guide für Windows Media Center im Januar 2020.

Was kann ich tun?
Für die meisten Windows 7-Benutzer wird der Wechsel auf ein neues Gerät mit Windows 10 empfohlen. Heutige PCs sind schneller, einfacher, noch leistungsstärker und sicherer, und dies bei einem durchschnittlichen Preis, der erheblich geringer ist als der vergleichbare Preis vor acht Jahren.

Was geschieht, wenn ich weiterhin Windows 7 verwende?
Wenn Sie Windows 7 nach Ablauf des Supports weiterhin verwenden, arbeitet Ihr PC wie gewohnt, ist aber anfälliger für Sicherheitsrisiken und Viren. Ihr PC wird weiterhin funktionieren, aber Sie erhalten keine weiteren Softwareupdates von Microsoft, auch keine Sicherheitsupdates.

Wird Internet Explorer weiterhin unter Windows 7 unterstützt?
Die Unterstützung für Internet Explorer auf einem Windows 7-Gerät wurde ebenfalls am 14. Januar 2020 eingestellt. Internet Explorer ist eine Komponente des Windows-Betriebssystems, und daher gilt für Internet Explorer derselbe Supportlebenszyklus wie für sein Betriebssystem.

Wird Microsoft Security Essentials meinen PC nach Ablauf des Supports weiterhin schützen?
Microsoft Security Essentials (MSE) erhält nach dem 14. Januar 2020 weiterhin Signaturupdates. Die MSE-Plattform wird jedoch nicht mehr aktualisiert.

Kann ich meine vorhandenen Programme auf einen neuen Windows 10-PC verschieben?
Für die bestmögliche Leistung wird empfohlen, Ihre Programme und Anwendungen auf Ihrem neuen Windows 10-PC neu zu installieren.

Warum habe ich eine Benachrichtigung zu Windows 7 erhalten?
Der Support für Windows 7 wurde am 14. Januar 2020 beendet. Als Windows 7-Kunde erhalten Sie Benachrichtigungen, um Sie daran zu erinnern, dass Ihr Gerät nicht mehr unterstützt wird und keine Sicherheitsupdates mehr erhält. Wir empfehlen den Wechsel zu einem neuen PC mit Windows 10. Weitere Informationen zur Benachrichtigung sind hier verfügbar.

Für weitere Fragen kontaktieren Sie uns – Kontakt

Quelle: Microsoft